Überfall

02.10.1992

Greiz. Wie die Polizeiinspektion mitteilt, verfolgten in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag mehrere Pkw einen Kleinbus, in dem sich drei Deutsche und ein Ausländer schwarzer Hautfarbe befanden. Der Kleinbus wurde zum stehen gebracht und von den Pkw-Insassen mit Baseballschlägern traktiert. Dessen Fahrer konnte durchbrechen und die Polizei informieren. Durch die Täterbeschreibung konnten kurz danach drei Greizer Jugendliche festgenommen werden. Sie werden heute dem Haftrichter wegen Landfriedensbruch vorgeführt.

Quelle: OTZ

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

29.04.2006

Mylau bleibt auf dem rechten Auge wachsam

Nazi-Band aus Wunsiedel spielte in alter Werkhalle - Stadt und Polizei zeigen Flagge

Weiterlesen …

27.01.2012

Kirche will Runden Tisch gegen Rechts

Kirche will Runden Tisch gegen Rechts organisieren Reaktion auf politisches Hickhack im Vorjahr - Rahmen für Aktionen

Weiterlesen …

28.09.2011

Neonazis: Masken in Auerbacher Garten entdeckt

Reichlich zwei Monate nach dem Kirmes-Aufmarsch von Rodewisch hat die Polizei gestern einen Schlag gegen die rechte Szene im Vogtland geführt.

Weiterlesen …